Stichwort- und Ansprechpartnersuche

Zusatzinfos am rechten Rand



Dienststelle Bad Tölz

Kontaktdaten

Anschrift

Finanzamt
Wolfratshausen-Bad Tölz
Heimgartenstraße 5
82515 Wolfratshausen

Stadtplan

Öffnungszeiten Servicezentrum

Montag - Freitag:
7.30 - 12.30 Uhr

Telefon

Telefax

08171 25-150

E-Mail

poststelle.fa-wor@
finanzamt.bayern.de


ELSTER: Ihr Online-Finanzamt

Elster Logo


BayernPortal

Logo BayernPortal

Hauptinhaltsbereich

Geschichte des Amtes

Die historische Entwicklung des Finanzamts Wolfratshausen war jahrhundertelang mit dem Pflege- und Landgericht Wolfratshausen eng verknüpft, da die Landrichter innerhalb ihres Gerichtssprengels alleinige Träger der öffentlichen Gewalt waren. In dieser Eigenschaft wurden nicht nur die Aufgaben der Justiz sondern auch öffentliche Aufgaben wahrgenommen. So waren die Landrichter bei der Anlegung und Erhebung der von den Landständen den Landesherren bewilligten Steuern und Abgaben maßgeblich beteiligt.

Unter dem Grafen Montgelas wurde Bayern zu einem modernen zentralistischen Staat umgebildet und in Folge das gesamte Staatswesen neu organisiert. Im Bereich der Finanzen wurden die Kastenämter der Landesherren, die neben den Landgerichten bestanden und die Aufgabe hatten, die in Bargeld und in Naturalien zu leistenden Abgaben aus den landesherrlichen Gütern einzuziehen, aufgegeben. Auch die Landrichter verloren das Recht zur Anlegung und Erhebung der allgemeinen Steuern und Abgaben. An ihre Stelle trat eine neue und vom Landgericht getrennte Behörde, das Rentamt.

Das Rentamt Wolfratshausen wurde mit Bekanntmachung der „Churfürstlichen Landesdirektion von Baiern“ vom 15.09.1803 errichtet. Das Amt war mit einem kgl. Rentbeamten besetzt, der von sich aus einen oder mehrere Rentamtsgehilfen als Amtsboten und Beistand zur Ge-fällserhebung durch privatrechtlichen Vertrag anstellte und auch selbst entlohnte.
Nach dem 1. Weltkrieg wurde 1919, nach Schaffung der damaligen Reichsfinanzverwaltung, das Rentamt in Finanzamt umbenannt.

Im Zuge der ab 1972 durchgeführten Gebietsreform verloren die Altlandkreise Wolfratshausen und Bad Tölz zugunsten des neu geschaffenen Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen ihre Selbständigkeit. Das Landratsamt wurde nach Bad Tölz verlegt, das Finanzamt Wolfratshausen verblieb in der ehemaligen Kreisstadt und das bisherige Finanzamt Bad Tölz wurde zur Außenstelle des Finanzamts Wolfratshausen.

Im Jahr 2018 wurden im Rahmen der Optimierung das Finanzamt Wolfratshausen und die Außenstelle Bad Tölz zum Finanzamt Wolfratshausen-Bad Tölz. Hierbei wurden einige Aufgaben zusammengefasst und an einer der Dienststellen zentralisiert.

Zu den Zusatzinfos am rechten Rand