Stichwort- und Ansprechpartnersuche

Zusatzinfos am rechten Rand

Kontaktdaten

Anschrift

Finanzamt Regensburg
Galgenbergstraße 31
93053 Regensburg

Stadtplan

Öffnungszeiten Servicezentrum

  • Montag - Mittwoch:
    7.30 - 12.30 Uhr
  • Donnerstag:
    7.30 - 17.00 Uhr
  • Freitag:
    7.30 - 12.00 Uhr

Details ...

Telefon

Telefax

0941 5024-1199

E-Mail

poststelle.fa-r@
finanzamt.bayern.de


ELSTER: Ihr Online-Finanzamt

Elster Logo


BayernPortal

Logo BayernPortal

Hauptinhaltsbereich

Pressearchiv

16.03.2007 - Donaupost

Infos und Weißwürste im Finanzamt

Dienstleistungszentrum als Ort, an dem nicht nur genommen wird.

Das Finanzamt Regensburg öffnet am Samstag, den 17. März, zwischen 9 und 13 Uhr seine Pforten, um interessierten Bürgern Gelegenheit zu geben sich über einige Themenbereiche zu informieren oder auch im Servicezentrum ihre Steuererklärung anzugeben.

Rote Aktenberge als ironisches Zitat des Künstlers für frühere Wartezeiten im Finanzamt: Dass die moderne Dienstleistungsbehörde von heute anders tickt, können die Besucher am Samstag, den 17. März, zwischen 9 und 13 Uhr kontrollieren.

Angesprochen sind zunächst junge Familien. speziell für sie wird ein Vortrag über die steuerliche Absetzbarkeit von Kinderbetreuungskosten angeboten, er beginnt um 11.30 Uhr. Um den Eltern ein entspanntes Zuhören zu ermöglichen, sorgt das Finanzamt für die Betreuung und Unterhaltung der Kinder. Auch die elektronische Steuererklärung "Elster" ist wieder Thema. Jedes Jahr bedienen sich mehr Steuerzahler dieser bequemen art die Steuererklärung einzureichen und möglichst schnell an die Steuererstattung zu kommen. Dieses Jahr will das Finanzamt vor allem auch ältere Bürger ansprechen und ihnen die Scheu vor "Elster" nehmen.
Aber auch wer sich mit der Steuererklärung per PC nicht beschäftigen möchte, findet vielleicht Interesse am Vortrag über das Alterseinkünftegesetz um 9.30 Uhr oder über die Regelung zur Absetzbarkeit von Ausgaben im Zusammenhang mit haushaltsnahen Dienstleistungen um 10.30 Uhr.
Eine weitere Info-Veranstaltung betrifft die Kfz-Steuer, von der geplanten steuerlichen Förderung der Dieselfahrzeuge bis hin zur Neuregelung bei Wohnmobilen und Geländewagen, sie beginnt um 12.30 Uhr. Das genaue Programm ist im Internet auf der Homepage des Finanzamts Regensburg unter www.finanzamt.bayern.de oder auf im Finanzamt aufliegenden Broschüren zu finden.

Zu guter letzt können am Samstag im Servicezentrum auch Steuererklärungen abgegeben werden. Hunger leiden muss an diesem Vormittag im Finanzamt ebenfalls niemand, es wird sowohl ein Weißwurstfrühstück angeboten als auch Kaffee und Kuchen.

Das Finanzamt lädt alle Bürger aus Regensburg und Umgebung ein sich am Samstag Vormittag im neuen Gebäude in der Galgenbergstraße 31 zu informieren und hofft auf zahlreichen Besuch.

Zu den Zusatzinfos am rechten Rand