Stichwort- und Ansprechpartnersuche

Zusatzinfos am rechten Rand

Anschrift

Stadtplan und Verkehrsanbindung

Telefon, Fax, E-Mail

Öffnungszeiten der Servicezentren
Passau, Vilshofen und
Bad Griesbach

Nur nach vorheriger Terminvereinbarung!

  • Montag bis Mittwoch
    und Freitag:
    07:30 - 12:00 Uhr
  • Donnerstag:
    07:30 - 14:30 Uhr

ELSTER: Ihr Online-Finanzamt

Elster Logo


BayernPortal

Logo BayernPortal

Hauptinhaltsbereich

Pressearchiv

11.11.2016 - Passauer Neue Presse

Kräftige Farben leuchten aus dem Dunkel heraus

Leonhard Schreiner zeigt im Finanzamt Bilder und Schnitte

von Theresia Wildfeuer

Ausstellungseröffnung
Der Maler Leonhard Schreiner (l.) zeigt im Finanzamt eine Ausstellung mit farbintensiven Arbeiten. Geschäftsstellenleiter Michael Veit eröffnet die Schau.
-Foto: Wildfeuer

Strahlendes Oberhaus und ein Sonnenuntergang über dem Inn, leuchtende Blumen und Winterstimmung am Bach – ausdrucksstarke Ölbilder mit Passau-Motiven, farbintensivem Abstrakten, Stillleben und Landschaften sowie zwei Holzschnitte zeigt der Passauer Maler Leonhard Schreiner unter dem Titel "Gemischtes aus dem Atelier" im Servicezentrum des Finanzamts Passau.

"Alles ist schön, was man mit Liebe betrachtet." Dieser Spruch von Christian Morgenstern ist in der Mitte eines faszinierenden, teils abstrakten Landschaftsbildes zu lesen, das den Titel "Türkis mit Aussage" trägt.

Es stammt aus der 35-teiligen Serie "In Wort und Bild". Die Arbeit "Schach" entstand zu einer "Spiele"-Ausstellung mit Künstlern der Gruppe AGON aus der Höllgasse 2015. Bei dem Holzschnitt "Eisbach", der aus einem Lindenbrett entstand, verbindet Schreiner Farben und Struktur des Holzes zu einer harmonischen Winterlandschaft.

Leonhard Schreiner gelingt es, Stimmungen einzufangen. Sein "Oberhaus bei Nacht", das die Jahreszahl 1499 im Original trägt, leuchtet in Gelb-, Rot- und Orangetönen. "Passau bei Nacht" gibt die Silhouette mit ihren Türmen bei Hochwasser wider.

Schreiner, der in Schwabach bei Nürnberg geboren wurde, beschäftigt sich seit 1980 mit der Bildenden Kunst. Er belegte mehrere Kurse in Landschaftsmalerei an der vhs Passau, genoss Privatunterricht bei Kurt Lebarts von der "Münchner Schule" und Kurse bei der Linzer Malerin Renate Moran in Aktmalerei. Er gehörte fünf Jahre der Malgruppe "Bunte Palette" Passau an und beteiligte sich dort an rund 40 Ausstellungen. Seit 1990 gestaltet er eigene Präsentationen.

Geschäftsstellenleiter Michael Veit eröffnete die Ausstellung. Er ließ sich vor allem von der Vielfältigkeit der Bilder und den Holzschnitten beeindrucken, betonte das handwerkliche Können und feine Arbeiten des Künstlers.

Zu den Zusatzinfos am rechten Rand