Stichwort- und Ansprechpartnersuche

Zusatzinfos am rechten Rand

Anschrift

Stadtplan und Verkehrsanbindung

Telefon, Fax, E-Mail


ELSTER: Ihr Online-Finanzamt

Elster Logo


BayernPortal

Logo BayernPortal

Hauptinhaltsbereich

Pressearchiv

12.03.2014 - Passauer Neue Presse

Josef Wagner schätzt die Böden

Passau. Wenn eine Gruppe von Männern und seit kurzem auch eine Frau über Wiesen und Äcker geht und in bestimmten Abständen einen Metallstab in den Boden schlägt, um Bodenproben zu nehmen, dann geht es um die Bodenschätzung. Als neuer ehrenamtlicher Mitarbeiter im Schätzungsteam wurde Josef Wagner aus Giglmörn bei Sandbach von Finanzamtsleiter Manfred Ziga vereidigt. Zusammen mit dem Amtlichen landwirtschaftlichen Sachverständigen Norbert Niederhofer wünschte dieser ihm viel Erfolg bei seinen Einsätzen, die sich auf den gesamten Bereich des Bezirks Niederbayern erstrecken werden.

Bei der Bodenschätzung wird die natürliche Ertragsfähigkeit der Böden ermittelt. Sie dient als Grundlage der Einheitsbewertung bei landwirtschaftlichen Betrieben und auch für die Gewinnermittlung bei Bodenverkäufen und zur Umsetzung agrarpolitischer Maßnahmen. Auf den Daten der Bodenschätzung basiert die sogenannte Kaufpreissammlung, die herangezogen wird für Nutzungsentschädigungen und für die Verpachtung oder den Verkauf landwirtschaftlicher Flächen.

- red

Zu den Zusatzinfos am rechten Rand