Stichwortsuche

Zusatzinfos am rechten Rand

Öffentliche Ausschreibungen in Bayern

Weitere Informationen zu öffentlichen Ausschreibungen finden Sie über das Internetportal der Bayerischen Staatsregierung zur Suche und zur Veröffentlichung staatlicher und kommunaler Ausschreibungen.

Rechenzentrum Nord

Der Dienstleister auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnik für die öffentliche Verwaltung in Bayern
www.rz-nord.lfst.bayern.de

Hauptinhaltsbereich

Ausschreibungen

Das Bayerische Landesamt für Steuern beschafft für den eigenen Bedarf und für die nachgeordneten Finanzämter und die Landesfinanzschule die Ausstattungsgegenstände, insbesondere das Mobiliar, die IT-Ausstattung und den allgemeinen Geschäftsbedarf. Darüber hinaus erfolgen einzelne Auftragsvergaben für andere bayerische Behörden.

Die Beschaffung erfolgt im Allgemeinen nach öffentlicher Ausschreibung bzw. im offenen Verfahren. Öffentliche Ausschreibungen werden im Deutschen Ausschreibungsblatt oder Bayerischen Staatsanzeiger bekannt gemacht, europaweite Ausschreibungen zusätzlich im Amtsblatt der EU. Außerdem wird die Bekanntmachung auf www.auftraege.bayern.de veröffentlicht.

Vergabeverfahren 2018BRE000005 – LSI Büromöbel

Hier: Information über einen vergebenen Auftrag gemäß § 30 Abs. 1 UVgO

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Keßlerstraße 1
90489 Nürnberg

im Vergabeverfahren vertreten durch das Bayerische Landesamt für Steuern

Sophienstraße 6
80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

Hund Möbelwerke GmbH & Co. KG, Am Güterbahnhof 11, 77781 Biberach

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach § 8 Abs. 4 Nr. 17 UVgO

Art und Umfang der Leistung:

Lieferung Büromöbel für 23 Arbeitsplätze

Ort der Ausführung:

Keßlerstraße 1, 90489 Nürnberg

Zeitraum der Leistungserbringung:

Einmalige Lieferleistung, voraussichtliche Lieferung im zweiten Quartal 2018.

Vergabeverfahren

Hier: Vergabebekanntmachung § 30 Abs. 1 UVgO

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Schloss- und Gartenverwaltung Linderhof
Linderhof 12
82488 Ettal

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

BOMAG GmbH, Otto-Hahn-Ring 3, 85301 Schweitenkirchen

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach § 8 Abs. 4 Nr. 17 UVgO

Art und Umfang der Leistung:

Kauf eines neuen Walzenzuges

Ort der Ausführung:

SGV Linderhof, Linderhof 12, 82488 Ettal

Zeitraum der Leistungserbringung:

Ende April 2018

Vergabeverfahren 2017BRE000023 – Kleintransporter BSV Nymphenburg

Hier: Information über einen vergebenen Auftrag gemäß § 19 Abs. 2 VOL/A

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Freistaat Bayern, vertreten durch die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen
Hauptverwaltung
Eingang 16
80638 München

im Vergabeverfahren vertreten durch das Bayerische Landesamt für Steuern

Sophienstraße 6
80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

Iveco Bayern GmbH, Lerchenauerstr. 136a, 80809 München

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Freihändige Vergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach § 3 Abs. 5 i) VOL/A

Art und Umfang der Leistung:

Lieferung eines Kleintransporters

Ort der Ausführung:

RZ-Schreinerei, Effnerstraße 12, 85716 Oberschleißheim

Zeitraum der Leistungserbringung:

Einmalige Lieferleistung, voraussichtliche Lieferung im ersten Quartal 2018.

Vergabeverfahren 2017BRE000025 – Neubau Finanzcampus Ansbach Lose Möblierung 2

Hier: Information über einen vergebenen Auftrag gemäß § 19 Abs. 2 VOL/A

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Freistaat Bayern, vertreten durch die Landesfinanzschule Bayern
Stettiner Str. 15 - 25
91522 Ansbach

im Vergabeverfahren vertreten durch das Bayerische Landesamt für Steuern

Sophienstraße 6
80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

Kilian Büro- und Objekteinrichtung GmbH, Kurzes Geländ 8a, 86156 Augsburg

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Freihändige Vergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach § 3 Abs. 5 a) VOL/A

Art und Umfang der Leistung:

Lieferung Verbringen von Steckregale, die Ausstattung der Wäschelager, Müllbehälter, Tische und Stühle

Ort der Ausführung:

Landesfinanzschule Bayern, Stettiner Str. 15 – 25, 91522 Ansbach

Zeitraum der Leistungserbringung:

Einmalige Lieferleistung, voraussichtliche Lieferung im zweiten Quartal 2018.

Vergabeverfahren 2017BRE000026 – Neubau Finanzcampus Ansbach Matratzen

Hier: Information über einen vergebenen Auftrag gemäß § 19 Abs. 2 VOL/A

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Freistaat Bayern, vertreten durch die Landesfinanzschule Bayern
Stettiner Str. 15 - 25
91522 Ansbach

im Vergabeverfahren vertreten durch das Bayerische Landesamt für Steuern

Sophienstraße 6
80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

Reidelshöfer Das Betthaus KG, Bergstraße 25, 91735 Muhr

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Freihändige Vergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach § 3 Abs. 5 a) VOL/A

Art und Umfang der Leistung:

Lieferung Verbringen von Matratzen für 270 Gästezimmer

Ort der Ausführung:

Landesfinanzschule Bayern, Stettiner Str. 15 – 25, 91522 Ansbach

Zeitraum der Leistungserbringung:

Einmalige Lieferleistung, voraussichtliche Lieferung im zweiten Quartal 2018.

Vergabeverfahren 2017MRO000021 – Neubau Finanzcampus Ansbach Sonstiges

Hier: Information über einen vergebenen Auftrag gemäß § 30 Abs. 1 UVgO

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Freistaat Bayern, vertreten durch die Landesfinanzschule Bayern
Stettiner Str. 15 - 25
91522 Ansbach

im Vergabeverfahren vertreten durch das Bayerische Landesamt für Steuern

Sophienstraße 6
80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

Kilian Büro- und Objekteinrichtung GmbH, Kurzes Geländ 8a, 86156 Augsburg

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach § 8 Abs. 4 Nr. 17 UVgO

Art und Umfang der Leistung:

Lieferung von Zahnputzbechern, Kleiderbügel, Magnete, Abfalleimer für 270 Gästezimmer

Ort der Ausführung:

Landesfinanzschule Bayern, Stettiner Str. 15 – 25, 91522 Ansbach

Zeitraum der Leistungserbringung:

Einmalige Lieferleistung, voraussichtliche Lieferung im dritten Quartal 2018.

Zu den Zusatzinfos am rechten Rand