Stichwortsuche

Zusatzinfos am rechten Rand

Kontakt

Bayerisches Landesamt für Steuern
Dienststelle München
Sophienstraße 6
80333 München
Telefon: 089 9991-0
Fax: 089 9991-1099
E-Mail: poststelle@lfst.bayern.de

Details ...

Bayerisches Landesamt für Steuern
Dienststelle Nürnberg
Krelingstraße 50
90408 Nürnberg
Telefon: 0911 991-0
Fax: 0911 991-1099
E-Mail: poststelle@lfst.bayern.de

Details ...

Bayerisches Landesamt für Steuern
Dienststelle Zwiesel

Stadtplatz 25
94227 Zwiesel
Telefon: 089 9991-0
Fax: 089 9991-1099
E-Mail: poststelle@lfst.bayern.de


ELSTER: Ihr Online-Finanzamt

Elster Logo


BayernPortal

Logo BayernPortal

Attraktiv und krisensicher

Eine Ausbildung oder ein Fachhochschulstudium bei der bayerischen Steuerverwaltung

Alle Infos auf einen Blick

Hauptinhaltsbereich

Ausschreibungen

Das Bayerische Landesamt für Steuern beschafft für den eigenen Bedarf und für die nachgeordneten Finanzämter und die Landesfinanzschule die Ausstattungsgegenstände, insbesondere das Mobiliar, die IT-Ausstattung und den allgemeinen Geschäftsbedarf. Darüber hinaus erfolgen einzelne Auftragsvergaben für andere bayerische Behörden.

Die Beschaffung erfolgt im Allgemeinen nach öffentlicher Ausschreibung bzw. im offenen Verfahren. Öffentliche Ausschreibungen werden im Deutschen Ausschreibungsblatt oder Bayerischen Staatsanzeiger bekannt gemacht, europaweite Ausschreibungen zusätzlich im Amtsblatt der EU. Außerdem wird die Bekanntmachung auf www.auftraege.bayern.de veröffentlicht.

Vergabeverfahren

Hier: Vergabebekanntmachung § 30 Abs. 1 UVgO

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Finanzamt Kaufbeuren mit Außenstelle Füssen
Remboldstraße 21
87600 Kaufbeuren

Im Vergabeverfahren vertreten durch das

Bayerische Landesamt für Steuern
Sophienstraße 6
80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

AFM Gebäudeservice
Behringstr. 10
82152 Planegg

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb gem. § 8 Abs. 4 Nr. 17 UVgO

Art und Umfang der Leistung:

Glas- und Rahmenreinigung für das Finanzamt Kaufbeuren mit Außenstelle Füssen, Glasfläche ca. 2.144,56 qm

Ort der Ausführung:

87600 Kaufbeuren, 87629 Füssen

Zeitraum der Leistungserbringung:

Auftragsdauer von 01.05.2019 – 31.01.2022; Der Vertrag verlängert sich je um ein weiteres Jahr, wenn er nicht mit einer Frist von sechs Monaten vor Vertragsende gekündigt wird und endet spätestens mit Ablauf des 31.01.2025.

Vergabeverfahren

Hier: Vergabebekanntmachung § 30 Abs. 1 UVgO

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Bayer. Landesamt für Steuern
Voigtländerstr. 7/9,
90489 Nürnberg

Im Vergabeverfahren vertreten durch das

Bayerische Landesamt für Steuern
Sophienstraße 6
80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

Fa. Hund Möbelwerke GmbH & CO KG
Am Güterbahnhof 11
77781 Biberach

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb gem. § 8 Abs. 4 Nr. 4 i.V. m. § 12 UVgO

Art und Umfang der Leistung:

Rahmenvereinbarung über die Lieferung und Montage von Büromöbeln (Regalsysteme Südbayern)

Ort der Ausführung:

Südbayern, nach gesondertem Verteiler

Zeitraum der Leistungserbringung:

Einzelabrufe ab Zuschlagserteilung (05.03.2019) bis zum Ablauf des 31.12.2020

Vergabeverfahren

Hier: Vergabebekanntmachung § 30 Abs. 1 UVgO

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Bayer. Landesamt für Steuern
Krelingstraße 50
90408 Nürnberg

Im Vergabeverfahren vertreten durch das

Bayerische Landesamt für Steuern
Sophienstraße 6
80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

Dinzl Ordnungstechnik GmbH
Industriestr. 1
91583 Schillingsfürst

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach § 8 Abs. 4 Nr. 4 UVgO

Art und Umfang der Leistung:

Rahmenvereinbarung Lieferung von Pendelhefterschränken für das BayLfSt

Ort der Ausführung:

Bayern

Zeitraum der Leistungserbringung:

28.02.2019 bis 31.12.2020

Vergabeverfahren

Hier: Vergabebekanntmachung § 30 Abs. 1 UVgO

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Freistaat Bayern

Im Vergabeverfahren vertreten durch das

Bayerische Landesamt für Steuern
Sophienstraße 6
80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

Healy Hudson GmbH
Murnaustr. 10
65189 Wiesbaden

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach § 8 Abs. 4 Nr. 10 UVgO

Art und Umfang der Leistung:

Erweiterung der eVergabe-Software um eine ICAP-Schnittstelle

Ort der Ausführung:

München

Zeitraum der Leistungserbringung:

Dezember 2018

Vergabeverfahren

Hier: Vergabebekanntmachung § 30 Abs. 1 UVgO

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Landesamt für Finanzen - Zentralabteilung
Residenzplatz 3, Rosenbachpalais
97070 Würzburg

Im Vergabeverfahren vertreten durch das

Bayerische Landesamt für Steuern
Sophienstraße 6
80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

win gemeinnützige GmbH
Leitengraben 3
97084 Würzburg

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach § 8 Abs. 4 Nr. 16 UVgO

Art und Umfang der Leistung:

Unterhaltsreinigung für das Landesamt für Finanzen, Zentralabteilung, Grundfläche 1.119,92 qm

Ort der Ausführung:

97070 Würzburg

Zeitraum der Leistungserbringung:

Auftragsdauer von 01.05.2019 – 30.04.2022; Der Vertrag verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn er nicht mit einer Frist von sechs Monaten vor Vertragsende gekündigt wird und endet spätestens mit Ablauf des 30.04.2025.

Vergabeverfahren

Hier: Vergabebekanntmachung § 30 Abs. 1 UVgO

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Freistaat Bayern

Im Vergabeverfahren vertreten durch das

Bayerische Landesamt für Steuern
Sophienstraße 6
80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

Pfennigparade WKM GmbH
Bärlachstr. 26
80804 München

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach § 8 Abs. 4 Nr. UVgO

Art und Umfang der Leistung:

Dienstleistungen zur Testierung und Verbesserung der Barrierefreiheit von Software des Freistaats Bayern

Ort der Ausführung:

München

Zeitraum der Leistungserbringung:

01.01.2019 - 31.12.2019

Vergabeverfahren „Lieferung und Montage von Regalsystemen Südbayern, Bay. LfSt“

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Az.: H 1620.2.1. – 854

Verfahren 2018SBA000005

Hier: Information über einen vergebenen Auftrag gemäß § 30 UVgO

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Bayer. Landesamt für Steuern, Dienststelle Nürnberg, Voigtländerstr. 7/9, 90489 Nürnberg

Im Vergabeverfahren vertreten durch das

Bayerische Landesamt für Steuern, Sophienstr. 6, 80333 München

Name und Adresse des beauftragten Unternehmens:

Fa. Hund Möbelwerke GmbH & CO KG, Am Güterbahnhof 11, 77781 Biberach

Gewähltes Vergabeverfahren (Verfahrensart):

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb gem. § 8 Abs. 4 Nr. 4 i.V. m. § 12 UVgO

Art und Umfang der Leistung:

Rahmenvereinbarung über die Lieferung und Montage von Büromöbeln (Regalsysteme Südbayern)

Ort der Ausführung:

Südbayern, nach gesondertem Verteiler

Zeitraum der Leistungserbringung:

Einzelabrufe ab Zuschlagserteilung (05.03.2019) bis zum Ablauf des 31.12.2020

Zu den Zusatzinfos am rechten Rand