Stichwortsuche

Zusatzinfos am rechten Rand

Virtueller 3D-Rundgang

Landesfinanzschule Bayern
Stettiner Str. 15 - 25
91522 Ansbach
Anreise

Telefon: 0981 1802-0
Telefax: 0981 1802-1100
E-Mail: Poststelle

Pressespiegel

Baustart für Großprojekt 2024 realistisch
Quelle: Fränkische Landeszeitung vom 24.09.2021

65 Millionen-Euro-Projekt abgeschlossen
Quelle: Fränkische Landeszeitung vom 29.07.2021

Vollständiger Pressespiegel

Hauptinhaltsbereich

Gastronomie

Die Gastronomie an der Landesfinanzschule Bayern umfasst die regelmäßige Bewirtung der Aus- und Fortzubildenden, der nebenamtlichen Lehrkräfte sowie der eigenen Beschäftigten in der Mensa und Cafeteria, ferner die Verköstigung bei Tagungen, Sonderveranstaltungen und Gemeinschaftsabenden, auch bei Lebensmittelunverträglichkeit.

Um diese verantwortungsvolle Aufgabe kümmert sich unser Pächter, die Fa. WISAG GmbH & Co. KG

Die Verpflegung erfolgt pro Mahlzeit in drei Schichten. Die festen Zeiten der einzelnen Schichten können jeweils dem aktuellsten lfsTicker zur Organisation des Lehrgangs (vgl. Homepage – Startseite) entnommen werden.

Jede*r Anwärter*in mit Unterkunft auf der Liegenschaft bzw. in den nahegelegenen Appartements erhält einen Sitzplatz für die Dauer des Lehrgangs fest zugewiesen. Andere Gäste, insbesondere nebenamtliche Lehrkräfte sowie Beschäftigte der Landesfinanzschule Bayern, können ausschließlich Essensmarken an der Anmeldung erwerben. Diese erhalten Sie zusammen mit einer festzugewiesenen Sitzplatznummer.

Beachten Sie bitte zwingend bzgl. der Beschleunigung der Verpflegungsausgabe die unten dargestellten Laufwege im Ausgabebereich der Mensa der Landesfinanzschule Bayern. Weitere Informationen können Sie zudem dem Infoflyer der Firma WISAG (u. a. in der Cafeteria sowie im Mensabereich, in allen Lehrsälen und Besprechungs- sowie Aufenthaltsräumen) entnehmen.

Das Frühstück findet von 06:05 Uhr bis 07:50 Uhr* in der Mensa statt. Dieses wird in Form von einem Buffet angeboten, wodurch Sie sich Ihr Frühstück entsprechend Ihren Wünschen selbst zusammenstellen können.

Hinsichtlich der Mittagsverpflegung ist die Mensa von 11:30 Uhr bis 13:55 Uhr* für Sie geöffnet. Hierbei können Sie zwischen drei unterschiedlichen Menüs wählen (Fleisch- bzw. Fischgerichte sowie ein vegetarisches Gericht). Zudem stehen Ihnen abwechselnde Salatvariationen in Buffetform zur Verfügung. Dazu reichen wir Suppe sowie ein Dessert bzw. ein Stück Obst.

Das grundsätzlich kalte bzw. zum Teil auch warme Abendessen können Sie von 17:00 Uhr bis 19:10 Uhr* in der Mensa einnehmen. Dieses wird in der Regel dienstags und donnerstags um Sonderkomponenten ergänzt. Diese sind dem untenstehenden Speiseplan zu entnehmen. Das Abendessen wird ebenfalls in Buffetform angeboten.

An Freitagen bzw. Tagen vor Feiertagen schließt die Mensa nach dem Frühstück.

In der Cafeteria können Sie in der Zeit von 07:00 Uhr bis 15:00 Uhr* stets Heiß- und Kaltgetränke sowie verschiedene kleine Snacks käuflich erwerben. Am Freitag sowie an Tagen vor Feiertagen schließt die Cafeteria bereits um 12:00 Uhr*.

*Aktuelle Aushänge siehe Aushänge
Aufgrund Corona-Pandemie feste Essensschichten

Die Empfehlungen des Küchenchefs

In der Mensa

In der Cafeteria

Laufwege im Ausgabebereich der Mensa der LFS

Zu den Zusatzinfos am rechten Rand