Stichwort- und Ansprechpartnersuche

Zusatzinfos am rechten Rand

Muss ich im Ruhestand Steuern zahlen?

Mit dem Alterseinkünfte-Rechner können Seniorinnen und Senioren selbst prüfen, ob sie eine Einkommensteuererklärung abgeben und Einkommensteuer zahlen müssen.

Gleich auf Nummer sicher gehen ...

... und die Steuern exakt bei Fälligkeit automatisch vom Bankkonto abbuchen lassen.

Infos zum SEPA-Lastschriftmandat und Teilnahmeerklärung zum Download

Hauptinhaltsbereich

Öffentliche Zustellungen

Bekanntgabe von Verwaltungsakten gemäß § 10 Verwaltungszustellungsgesetz (VwZG).

Hinweis:

Durch die öffentliche Zustellung können Fristen in Gang gesetzt werden, nach deren Ablauf Rechtsverluste drohen können.

Personen, die ein berechtigtes Interesse nachweisen, können die Gründe für die öffentliche Zustellung unter der in der Spalte "Kontakt" angegebenen Telefondurchwahlnummer erfragen.

3 Einträge, sortiert nach Bekanntgabezeitraum(abwärts)

Lfd.
Nr.
Name steuerpflichtige Person/Firma,
letzte bekannte Adresse,
Steuernummer der
steuerpflichtigen Person/Firma
Verwaltungsakt/e Bekanntgabe-
zeitraum
Kontakt
1 Herrn und Frau Gratian-Andrei und Radinca Gherghes,
Austraße 24, 91710 Gunzenhausen und Bahnhofplatz 1, 91710 Gunzenhausen,
StNr.: 220 / 420 / 00764
Einkommensteuerbescheid 2021 vom 12.02.2024
23.02.2024
bis 11.03.2024
09831 8009-
311
2 Ignat, Alexandru-Florinel und Ignat, Ana-Maria,
Neufriedenheim 10, 91757 Treuchtlingen,
StNr.: 220 / 484 / 01507
Einkommensteuerbescheid 2021 vom 05.02.2024
21.02.2024
bis 07.03.2024
09831 8009-
312
3 Pols, Frantiska,
Weimersheimer Str. 8, 91793 Alesheim,
StNr.: 220 / 614 / 01265
Einkommensteuerbescheid 2022 vom 25.01.2024
19.02.2024
bis 05.03.2024
09831 8009-
361

Zu den Zusatzinfos am rechten Rand