Stichwort- und Ansprechpartnersuche

Zusatzinfos am rechten Rand

Muss ich im Ruhestand Steuern zahlen?

Mit dem Alterseinkünfte-Rechner können Seniorinnen und Senioren selbst prüfen, ob sie eine Einkommensteuererklärung abgeben und Einkommensteuer zahlen müssen.

Gleich auf Nummer sicher gehen ...

... und die Steuern exakt bei Fälligkeit automatisch vom Bankkonto abbuchen lassen.

Infos zum SEPA-Lastschriftmandat und Teilnahmeerklärung zum Download

Hauptinhaltsbereich

Öffentliche Zustellungen

Bekanntgabe von Verwaltungsakten gemäß § 10 Verwaltungszustellungsgesetz (VwZG).

Hinweis:

Durch die öffentliche Zustellung können Fristen in Gang gesetzt werden, nach deren Ablauf Rechtsverluste drohen können.

Personen, die ein berechtigtes Interesse nachweisen, können die Gründe für die öffentliche Zustellung unter der in der Spalte "Kontakt" angegebenen Telefondurchwahlnummer erfragen.

3 Einträge, sortiert nach Bekanntgabezeitraum

Lfd.
Nr.
Name steuerpflichtige Person/Firma,
letzte bekannte Adresse,
Steuernummer der
steuerpflichtigen Person/Firma
Verwaltungsakt/e Bekanntgabe-
zeitraum
Kontakt
1 Laner Stefano,
Von-Richthofen-Str. 2, 89340 Leipheim,
StNr.: 121 / 243 / 20834
Umsatzsteuerbescheid 2021 vom 04.04.2024 und
Gewerbesteuermessbescheid 2021 vom 04.04.2024 sowie
Bescheid über die gesonderte Feststellung von Besteuerungsgrundlagen 2021
und Festsetzung des Verspätungszuschlags vom 04.04.2024
04.04.2024
bis 19.04.2024
08221 902-0-
08221 902-332
2 Kostenjak und Kostenjak, Danko und Milica,
Günzburger Str. 6, 89347 Bubesheim,
StNr.: 121 / 516 / 00040
Einkommensteuerbescheid 2021 vom 18.03.2024
Nichtveranlagungsbescheinigung 2022 2022 vom 10.04.2024
10.04.2024
bis 25.04.2024
08221 902-
343
3 Constantin Dascalita,
Krumbacherstr. 30, 89331 Burgau,
StNr.: 121 / 210 / 30312
Einkommensteuerbescheid 2020 vom 16.04.2024
Einkommensteuerbescheid 2021 vom 16.04.2024
11.04.2024
bis 26.04.2024
08221 902-
08221 902-355

Zu den Zusatzinfos am rechten Rand