Stichwort- und Ansprechpartnersuche

Zusatzinfos am rechten Rand

Kontaktdaten

Anschrift

Finanzamt Erlangen
Schubertstraße 10
91052 Erlangen

Stadtplan

Öffnungszeiten Servicezentrum

Mo - Mi: 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr

Details ...

Telefon

Telefax

09131 121-369

E-Mail

poststelle.fa-er@
finanzamt.bayern.de


ELSTER: Ihr Online-Finanzamt

Elster Logo


BayernPortal

Logo BayernPortal

Hauptinhaltsbereich

Geschichte

Das Finanzamt Erlangen - vormals Königliches Rentamt Erlangen - war bis zum Jahr 1901 in dem Eckgebäude Richard Wagner Straße - Einhornstraße untergebracht, danach in der Universitätstrasse 42. Das Ämtergebäude in der Schubertstraße 10 wurde nach zweijähriger Bauzeit im Juni 1971 bezogen.

Ehemaliges Finanzamtsgebäude in der Universitätsstrasse

Ehemaliges Finanzamtsgebäude in der Universitätsstrasse

Das Finanzamt Erlangen ist für die Steuerbürger der Stadt Erlangen und des Landkreises Erlangen-Höchstadt zuständig. Die Betriebsprüfungsstelle und die Umsatzsteuersonderprüfung sind auch für die Prüfung der Betriebe im Landkreis Forchheim zuständig.

Der Finanzamtsbezirk liegt in der Mitte Nordbayerns. Er ist 649,87 qkm groß und hat nach dem Stand vom 31.12.2008 235.600 Einwohner. Er zählt 26 Gemeinden und 10 gemeindefreie Gebiete.

Ursprünglich umfasste der Finanzamtsbezirk die Bezirke der kreisfreien Stadt Erlangen und des Bezirksamts Erlangen mit 31 Gemeinden und rund 42.000 Einwohnern. Zum 01.01.1929 wurde das Finanzamt Neunkirchen a.Br. und zum 01.07.1932 das Finanzamt Herzogenaurach aufgelöst und dem Finanzamt Erlangen zugeteilt.

Mit dem Finanzamts-Neubau in der Schubertstraße 10 wurde 1969 begonnen. Im Juni 1970 konnte das Richtfest abgehalten werden. Ende Juni 1971 wurde von der Universitätsstraße in die Schubertstraße umgezogen.

Das alte Vorstehergebäude

Das alte Vorstehergebäude

Viele bedeutende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Behörden, aber auch viele Amtsangehörige des Erlanger Finanzamts waren gekommen, um der Amtsübergabe beizuwohnen.

Am Finanzamt Erlangen arbeiten derzeit 307 Beamte und Angestellte, davon 134 Teilzeitbeschäftigte. Der Anteil der weiblichen Beschäftigten beträgt 55%. Am Finanzamt Erlangen wurden 22 Sachgebiete eingerichtet.

Das Dienstgebäude vor der energetischen Sanierung 2009

Das Dienstgebäude vor der energetischen Sanierung 2009

Zu den Zusatzinfos am rechten Rand